Zelotes T-80 / Patuoxun / MENGS: Sieben Tasten Maus mit 3200 dpi für 11 Euro

„Wer billig kauft, kauft zweimal“ sehen wir mal, ob das auch auf dieses Produkt zutrifft. Bei Amazon bin ich über die Maus gestolpert, die Bewertungen fallen durchwegs positiv aus, was ja nicht viel heißt, aber meine Neugier wurde geweckt. Was bekommt man für diesen Preis, nur billigen Müll, oder doch was Brauchbares?

Die Verpackung & der Lieferumfang

Hier ist die Liste sehr kurz, Maus Pad und Maus mehr gibt es nicht und in der Preisklasse darf man schon über eine Verpackung froh sein. Apropos Lieferung, es hat etwa acht Tage gedauert, bis die Maus eingetroffen ist, anscheinend gibt es aber für denn gleichen Preis direkt von Amazon eine baugleiche Maus, aber ohne Mauspad.

Verarbeitung

Die Verarbeitung ist für die Preisklasse gut, die Oberfläche der Oberschale ist gummiert, die Unterseite ist etwas billiger wirkender Kunststoff. Die Tasten sind sehr gut erreichbar, klicken aber deutlich hörbar, ob diese die versprochenen 3,2 Millionen Klicks aushalten, lässt sich nur schwer vorhersagen. Das Scrollrad hat eine leichte Rasterung und ist gut erreichbar.






Das Kabel ist gesleevt und macht einen guten Eindruck, ist aber mit 1,5 Meter etwas knapp. Einzig die Verstärkung des Kabelausgangs an der Maus macht keinen guten Eindruck, eine Schwachstelle für einen möglichen Kabelbruch.

Technische Daten Optical Maus Zelotes T-80

Kabel 146 cm
Gewicht 110 g
B x H x T 130 x 80 x 40 mm
Tastenanzahl sechs + dpi Taste
Auflösung 1000 / 1600 / 2400 / 3200 dpi



Innenleben

Der verbaute Sensor PAN3205DB ist anscheinend ein Sparsamer Chip für Funkmäuse.



Fazit

Für 11 Euro bekommt man viel Maus für sein Geld, die Verarbeitung ist für diese Preisklasse in Ordnung, man sollte aber nicht zu hohe Erwartungen haben und die Maus nicht mit guten teuren Mäusen vergleichen. Wobei es gibt teure Mäuse, die kaum besser verarbeitet sind und deutlich weniger bieten.


Nun kann man die Maus kaufen oder nicht, die Antwort lautet definitiv ja

für denn Preis macht man nicht viel Falsch und das Preis/Leistugnsverhältnis ist Gut.

Die Maus eignet sich durchaus für Gaming ( Sniper Elite 2 gespielt), wie auch für Office und Internet.



Pro

sieben Tasten

dezente Beleuchtung

bei großen Händen gute Ergonomie

dpi einstellbar

gesleevtes Kabel

günstig

Mauspad

Contra

1,5m kurzes Kabel

dpi konfus einstellbar

Keine Treiber

Nur für Rechtshänder

kein Speicher / keine Profile

Linke extra tasten, langer tasten weg

Beleuchtung nicht einstellbar bzw. ein/ausschaltbar

Neutral

Verarbeitung

Anmerkung

Die Maus weist eine frappierende äußerliche Ähnlichkeit zur Speedlink Decus Maus.


Die Speedlink Software hab ich installiert und ausprobiert damit kann man leider nichts einstellen, weder Beleuchtung, dpi, Nichtmal die Tastenbelegung :(

Aber ich bin über eine Software gestolpert die das ermöglicht - X-Mouse Button Control.

Einzig die linke Taste lässt sich bei der Zelotes damit nicht verändern, aber sonst alle anderen Tasten.



Links zu Amazon.de

MENGS® T-80 3200 DPI Gaming 7D Leichtathletik Wired: Amazon.de: Computer & Zubehör (Affiliate-Link)

Patuoxun® 3200 DPI 7 Tasten USB Wired Gaming Maus für: Amazon.de: Elektronik (Affiliate-Link)

Video auf Youtube


PS. Vorschläge für ähnliche Produkte sind willkommen