Das Team sucht Verstärkung

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Nicronom.

  • Das CompiWare-Team sucht Verstärkung für seine Reihen und einer von euch kann die Lücke füllen. Bevor ihr euch aber bei uns meldet, solltet ihr auf ein paar Dinge achten.


    Zunächst ist es wichtig, dass ihr Zeit mitbringt. Wir halten nicht ständig wichtige Konferenzen aber ab und zu gibt es schon etwas zu besprechen und es wäre toll, wenn in diesem Fall tatsächlich jeder daran teilnimmt. Das bedeutet, das ihr täglich dazu Zeit haben solltet, zumindest kurz die neuesten Themen anzusehen, um alles mitzubekommen, was im Forum so passiert. Für Leute mit geregelten Arbeitszeiten ist das kein Problem.


    An dieser Stelle sei noch erwähnt, dass dieser Punkt der Grund für uns war, QuadReaktor aus dem Team zu nehmen. In seiner kurzen Zeit hat sich gezeigt, dass er oft sehr lange arbeiten muss und deshalb wenig bis gar keine Zeit hat. Darauf müsst ihr aber selber achten - sowas können wir nicht wissen.


    Weiterhin sollte euch ein gewisser Antrieb leiten, das Forum zu verbessern zu wollen und in Zukunft erstrahlen zu lassen. Das bedeutet, ihr dürft und sollt sogar Ideen mit einbringen, was wir anders machen können, was wir neu machen können und euch dann an der Umsetzung beteiligen.


    Wir haben intern eine Art Arbeitsteilung und jedes Teammitglied hat seine wiederkehrenden Aufgaben. So können wir unsere Aufgaben gut verteilen, sodass garantiert ist, dass alles erledigt wird. Von diesem Standpunkt aus gesehen, darf es euch also auch nicht zu viel ausmachen, mal ein paar Dinge zu übernehmen, die vielleicht nicht so spannend sind, wie z.B. News zu posten oder Programme in der Downloaddatenbank zu aktualisieren. Bedenkt dabei auch, dass ihr ehrlich seid und nicht einfach alles übernehmt und euch dabei selbst übernehmt. Es ist in Ordnung, wenn ihr etwas bestimmtes nicht machen könnt oder wollt, es ist jedoch sehr ärgerlich, wenn man etwas zusagt, das man dann nicht einhalten kann.


    Es kommt immer darauf an, wie sehr ihr euch selbst einbringt. Wer gute Ideen hat, die noch dazu umsetzbar sind, kann sich seine eigene Lieblingsaufgabe selber gestalten.


    Bei all dem sollte nicht vergessen werden, dass ihr nach Aufnahme in das Team Rechte habt, die ihr wahrnehmen könnt, aber nur dann solltet, wenn es auch Sinn macht. Ihr seid eine Autoritätsperson und als solche solltet ihr stets vorbildhaft sein, nicht vorschnell entscheiden (trotzdem nicht rumeiern) und euch im Klaren sien, dass ihr ein Teil des Aushängeschildes des Forums seid. Neue User werden vielleicht auf euch zukommen und dann sollt ihr euch so verhalten, wie ihr es selber von einer Autorität erwartet.



    Sollte sich jemand von den oben genannten Punkten angesprochen fühlen oder sich dieser Aufgabe gewachsen fühlen, kann er oder sie sich bei mir, unseren Administratoren oder unseren Moderatoren melden, kurz beschreiben, warum er den Job als Moderator gut ausführen könnte und vielleicht haben wir dann ja bald einen neuen in unseren Reihen.

  • Moin Moin,


    mein Name ist Matthias, bin 37 Jahre jung und möchte gerne in Zukunft das Team von CompiWare unterstützen.

    Ich helfe gerne, bin technikbegeistert und konnte dadurch schon einigen Menschen aus der Patsche helfen ...:thumbup:

    Meine Hobbys sind PC-Gaming, PC-Hardware und viel Musik hören ...8o

    Aber auch andere Dinge im Bereich Technik interessieren mich, wie zb. Handy, TV, HIFI usw.


    Ich habe mich hier von Anfang an wohl gefühlt, viele nette Menschen kennengelernt und sehe die Tätigkeit als Erweiterung meiner bestehenden Hobbys ...;)


    Vielleicht habe ich ja das Glück aufgenommen zu werden.





    Liebe Grüße

    Nicronom