Wie fandet ihr den Steam Summer Sale 2016?

Hallo Gast, schön dass Du hier hereinschaust! Einen angenehmen Aufenthalt wünscht das CompiWare-Team.
  • Wie fandet ihr den Steam Summer Sale 2016? 13

    1. Der Sale war gut. Habe einige Schnäppchen gemacht. (4) 31%
    2. Ich fand den Sale eher uninteressant. (8) 62%
    3. Summer Sale? Bitte was? (1) 8%

    Mich würde interessieren, wie ihr den diesjährigen Summer Sale von Steam fandet. War er für euch interessant? Habt ihr vielleicht sogar Geld ausgegeben?

  • Ich muss ehrlich sagen , ich hab nur bei einen game zugeschlagen , und das eher aus Nostalgiegründen
    Aber bei Turok konnte ich nicht nein sagen , obwohl ich die nächste Zeit eh nicht zocken kann durch meinen Handgelenksbruch

  • Ich habe zwei Produkte-Pakete gefunden und erstanden. (Resident Evil und Baphomets Fluch)


    Was mich gestört hat: RE5 ist seit es bei Steam ist nie im Angebot, daher noch immer nicht gekauft.


    Ich hatte ein paar Probleme mit zwei angebotenen Bundles. 22 Spiele davon 9 noch nicht in der Bibliothek UND 5 Spiele davon 1 noch nicht in der Bibliothek.


    Angeboten wurden mir diese als "jetzt Deine Sammlung komplettieren".


    Bei beiden Bundle's wurde im Warenkorb jeweils um 1 Spiel erweitert (welches ich aber bereits besitze) und der Kaufpreis entsprechend erhöht.


    Beide male den Support angeschrieben die mir sagten: Browser Cache leeren, Steam updaten, Steam neu installieren, AppData-Temp Files bereinigen, bla bla bla.


    Alles half nichts und jedes mal ging ein Tag verloren.


    FAZIT: nichts weiter eingekauft.

  • Seit dem die Flash Sals weg sind, sind manche Angebote doch um einiges schlechter (vor allem bei Games die schon älter sind - oder "mittel" alt - z.B.: Far Cry 4) und obwohl ich den Sale nicht besonders gut fand, habe ich dann doch ganz ordentlich zugeschlagen - aber da dann halt vorwiegend bei Games, die noch nicht sehr alt sind - z.B. Tomb Raider + Just Cause 3 im Bundle, Sniper Elite 3 mit Season Pass, Doom, Witcher 3, War for the Overworld, Assassin's Creed Unity usw.

  • Der Holiday Sale 2014 war bisher mein Favorit. Die meisten Spiele kauf ich mir jetzt nicht unbedingt während dieser Aktionen. Es gibt ja jede Woche andere Angebote (teilweise dem Publisher geschuldet) wo man zuschlagen kann.


    Und nicht zu vergessen: Abzeichen erstellen, Gutschein bekommen und abwägen ob der Kauf sich lohnt.


    Anderenfalls haben wir cdkeys.com und gameliebe.com wenn es mal etwas günstiger sein muss.

  • Ab und zu kaufe ich mir ja auch mal eine fehlende Karte oder eben die Karten, die ich für das Spielen nicht mehr erhalte. So lange ich aber noch die Möglichkeit habe, Karten zu erspielen, kaufe ich nicht. :)