Gehäuse gesucht

Es gibt 21 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von PoooMukkel.

  • ich suche ein Gehäuse für meine Hardware. Das neun Jahre alte Teil bietet zwar noch genügend Platz aber ist schon nicht mehr schön anzusehen.


    Schon damals hatte ich wirklich Probleme ein passendes zu finden, ohne persönliche Beratung ging gar nichts. Nun bietet die Onlinewelt so viele Möglichkeiten für mich und will es mal ausprobieren.


    Kommen wir nun zu den spezifischen Angaben:

    Das Material muss für besondere Anlässe geeignet sein, darf schwarz oder blau sein (notfalls dunkel grau)

    Aufgrund meiner Größe (207 cm, Beinlänge 40") habe ich es ohnehin schon schwer an Teilen heranzukommen, aber bei einer Anzughose?


    Amazon scheint nur Jeanshosen für mich zu haben (letzte Woche erst getestet, 3 für 200 statt 300 EUR)


    Entweder hapert es an der fehlerhaften Suchmaschine oder an mir.


    Maximal bis 110 Strellson Premium Herren Anzughose L-Mercer: Amazon.de: Bekleidung (Affiliate-Link)

    Einmal editiert, zuletzt von dasschwarzeauge () aus folgendem Grund: Schreibfehler Aufgrund Autokorrektur (Beiträge -> Beinlänge)

  • Oh man... Du machst mich fertig Sebastian! Ich musste drei Mal lesen, bevor ich endlich kapiert habe, dass du nicht wirklich ein Gehäuse für deine Hardware suchst, sondern eine Anzughose... :D :P^^


    Ich persönlich würde und werde mir solche Klamotten niemals online kaufen. Natürlich weiß ich meine Größe, aber leider fallen die Dinger je nach Hersteller und teilweise sogar innerhalb des Herstellers verschieden groß aus. Deshalb würde ich hier immer vor Ort in einen Laden (Kaufhof, C&A, Karstadt usw.) gehen und die Sachen anprobieren.

  • irgendwie ist es doch ein "Gehäuse" für meine "Hardware" ^^ hätts auf den Link geklickt, wärst wahrscheinlich früher darüber gestolpert ;)


    Mein Problem ist. Dass weder C&A, noch Karstadt oder sonst wer meine Größe hat, die letzte war bereits angefertigt.


    Mit meinem Post wollte ich mir aber in Wirklichkeit eher einen Scherz erlauben, die Suche nach der Hose wird offline erfolgen. 8)

  • Aus der Erfahrung heraus, dass es schon mit etwas unter 2m schwer ist, etwas passendes zu finden, was obendrein chic ist, bleibt dir wirklich nur das eine oder andere lokale Geschäft für diese Art Bekleidung.

    Wo es vielleicht noch etwas geben könnte, wäre Peek und Cloppenburg, davon dürfte es in HH sicherlich ein paar geben.

    Andernfalls kann ich nur etwas in Berlin empfehlen becon-berlin.de oder du lässt dich von OUTFITTERY - Shopping für Männer dahingehend beliefern.

    Eigentlich sollte man so etwas eher offline anprobieren, aber für die Größe muss man leider ein paar Umwege in Kauf nehmen.


    Die Auswahl und die Preise bei Becon an Anzügen ist wirklich super, habe mir mittlerweile Nummer 3 dort zugelegt, Änderungen sind auch möglich, jedoch schwierig, wenn du es liefern lässt.

    Bei Outfittery gibst du deine Maße im Vorfeld an, welche Preisspannen für dich in Frage kommen und dann werden in einem persönlichen Gespräch die Vorlieben geklärt.

    Preislich liegt es nicht anders als im Geschäft, man bekommt auch mal Sachen zu sehen, an die man nie gedacht hätte, dass es einem stehen könnte.

    Versand und Retoure sind kostenfrei, bisher konnte man sogar auch von DHL/Hermes abholen lassen. (eventuell nur Berlin)

    Es ist dabei auch egal, ob du nichts nimmst, bezahlen musst du nur das, was du behältst.

    Bisher fand ich es ganz gut, jedoch hat es etwas nachgelassen bei den Boxen.

    Falls du gedenkst bei Outfittery zu bestellen, sag bitte Bescheid, ich muss mal schauen, ob ich noch einen Rabattgutschein habe oder in der Firma noch einer liegt.

  • P&C haben wir in Hamburg, war dort 2008 zuletzt, die konnten mir damals nicht helfen, aber vielleicht sind sie mittlerweile mit der Zeit gegangen.

    becon wird eventuell schwierig, aber das schau ich mir heute noch mal an.

    Bei OUTFITTERY hat mein Arbeitskollege seinen Anzug gekauft, ich dachte es wäre ein Geschäft nahe Geesthacht (wo er wohnt), jetzt bin ich schlauer (stellt euch hier ein Smiley mit einer Glühbirne vor, dieser fehlt in unserer Sammlung!) - in etwa so


    Zum Glück brauche ich kein Sakko, lediglich die Hose hat nicht durchgehalten.


    Ich benötige die Hose im September, ein wenig Luft ist da ja zum Glück noch.


    Vielen Dank für die hilfreichen Hinweise.

  • Zum Glück brauche ich kein Sakko, lediglich die Hose hat nicht durchgehalten.


    Nie nie nie nie nie nie nieeeeeeeemals!!! Komponenten zweier verschiedener Anzüge versuchen zu kombinieren!

    Anzug immer komplett, die Unterschiede gehen beim Schnitt und Stoff los und enden beim Sitz des Anzugs im Allgemeinen.

  • Nie nie nie nie nie nie nieeeeeeeemals!!! Komponenten zweier verschiedener Anzüge versuchen zu kombinieren!

    Anzug immer komplett, die Unterschiede gehen beim Schnitt und Stoff los und enden beim Sitz des Anzugs im Allgemeinen.

    Botschaft erhalten! Also doch komplettes Set von Outfittery. Dann lohnt sich das Beratungsgespräch via Telefon.

  • Gut gut gut. (War nicht böse gemeint, nur allzu oft gesehen ;-) )

    Na dann wünsch ich dir viel Erfolg!

    Wie gesagt, Outfittery kannst du jederzeit wieder retournieren, ohne, dass es dich etwas kostet.

    Zu Anzügen von denen kann ich dir leider nicht sagen, einfach probieren. (Ich versuch am Montag an den Gutschein zu denken)

  • Ich konnte die Registrierung bei OUTFITTERY nicht abschließen, habe aber sofort den Support kontaktiert.


    Wie kann es sein, dass ich bis 2,19 Meter und 179 Kilo angeben kann, und die Hosenweite NUR BIS 38 und Hosenlänge NUR BIS 36 gehen?


    (38" bei 2,07 ist etwas mehr als untersetzt und 36" Länge bedeutet Hochwasser-Warnung, ich habe 40")


  • Hm das wundert mich allerdings, ich habe ja selbst min. 38 Längen, teils passen auch diverse 36er (selten).

    Bisher hatte ich alles in meinen Größen bekommen . bzw. immer so, dass es gut gepasst hatte.

    Das ist dann natürlich schade. :-|

  • 1. Roter Smiley und Beschreibung 207 vs 36 lang, Bitte Account löschen

    2. Feedback, tut uns leid dass wir mit unserem Konzept nicht überzeugen konnten

    4. Gestern E-Mail erhalten mit einem Angebot für eine Box, natürlich sollte ich noch mal meine Daten eingeben

    5. Autor der Email direkt angeschrieben, Konzept finde ich geil aber die Einstellungsmöglichkeiten bei der Anmeldung miserabel (erneut, und zum dritten Mal das mit den 207 vs 36 lang beschrieben) und die bitte mein Account zu löschen

    6. E-Mail bekommen mit dem Versprechen dieses an die Fachabteilung weiterzuleiten

    7. E-Mail bekommen mit der Frage warum ich meinen Account löschen möchte

    8. Erneut alles beschrieben


    Reden die nicht miteinander? können sie nicht ....... den E-Mail Verkehr weiterleiten?


    Es kommt mir so vor als würden die bald das Geschäft dicht machen können.

  • Naja, dicht machen eher nicht. Man muss hier dazu sagen, dass das der normale Startup-Prozess ist, sobald es erfolgreich wird.

    Die haben natürlich wesentlich kleiner angefangen, da war es alles auch etwas persönlicher und fast nur regional auf Berlin beschränkt.

    Mittlerweile scheint meine damalige Styleberaterin ins Management aufgestiegen zu sein, da alles nur noch über die Assistentin läuft, bzw. hat sich die Struktur stark nach unten ausgebreitet.

    Sobald das passiert, kommen die Startups schnell an die Grenzen der bisherigen Arbeitsweise und dann wird es schwer, an dem bisherigen Konzept festzuhalten.

    Ich gehe auch davon aus, dass sie einen massiven Sprung nach oben in Bezug auf Kundenkreis gemacht haben, als sie angefangen hatten, Fernsehwerbung zu schalten.


    Nichtsdestotrotz schade, da das Konzept anfangs überzeugt hat und ich echt sehr zufrieden war.

    Sollte die nächste Box wieder so ein Reinfall sein, dann werde ich da nur noch nach Bedarf anfordern.

  • Wenn man genau hinschaut ist deren Produkt die Modeberatung und die benötige ich nicht. Ich brauche einen Händler, der Waren anbietet.


    Ich selbst bin es gewohnt das zu nehmen was da ist, anderenfalls suche ich einen Schneider auf (wie 2006/2007 in Lübeck und 2009/2010 in Hamburg)