Wolfenstein II: The New Colossus - Uncut Patch

Es gibt 398 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von PoooMukkel.

  • Ok. Gut zu wissen. :)


    Leider bist du der Erste, der diesen Fehler zu haben scheint... Ich würde dir empfehlen, das Spiel komplett neu zu installieren. Bitte deinstallieren, dann neu von Steam installieren oder ein Backup wiederherstellen. Dann das Spiel starten und schauen, dass auch keine "alten" Spielstände mehr existieren.


    Danach bitte erneut den Uncut Patch installieren und schauen, was das Spiel nun sagt.

  • Tatsächlich hat's an alten Savegames gelegen! Ich hatte das Spiel vor über einem Jahr schonmal mit deinem Patch durchgespielt und nicht realisiert, dass die Steam Cloud dafür Backups macht. Komischerweise haben die alten Savegames auch New Game zerschossen. Jetzt läuft alles ohne Probleme.


    Wobei, nicht wirklich. -.-
    Ich bin im Game gerade bei dem Part wo man den Raketenzug klauen muss, um nach Area 52 zu kommen. Problem: Die Robotergegner, die dort zum ersten Mal im Spiel auftreten (sie springen nach Betätigung eines Schalters vor einem ans Fenster - glaube die heißen Übersoldaten), rufen genau den gleichen Crash hervor, den ich in meinem ersten Post beschrieben habe. Ich habe das extra mal getestet: Save File geladen und weggedreht, als die Viecher ans Fenster springen. Solange ich sie vermeide (aka. sie nicht gerendert werden müssen), ist alles gut. Sobald ich einen sehe - instant crash. Allerdings kann ich merkwürdigerweise in ca. 50% der Fälle noch eine Weile weiter spielen. Bin in dieser Zeit einmal gestorben, da kam ein Fehler "There was an error loading your game". Manno, hab mich so gefreut dass es läuft :(

    Einmal editiert, zuletzt von marek () aus folgendem Grund: Korrektur (Fehlermeldung ist jetzt genau)

  • Das klingt ja wirklich nicht gut. Kann man eigentlich die Save Games auch direkt aus dem Spiel löschen? Also so, dass auch die Saves in der Cloud von Steam mit gelöscht werden? Dann könnte man ein neues Spiel beginnen und alles müsste gut sein oder? :/

  • Ich habe einfach die Cloud für W2 deaktiviert und die alten Saves gelöscht, das hat ja auch alles funktioniert. Nur leider scheint es so als käme mein Game wirklich nicht mit diesen Übersoldaten klar. Finde dazu auch nichts online. Treiberupdates habe ich selbstverständlich schon gemacht.

  • Sorry für den Spam.

    Das ist kein Spam! Du hast ein Problem und ich versuche, zu helfen. Nur weiß ich nicht, was ich machen soll...


    Hat vielleicht noch jemand anderes eine Idee? Würde es was bringen, wenn dir jemand anderes ein Save Game von der Stelle mit den Robotern schickt? :/

  • Ob das helfen würde weiß ich nicht, aber einen Versuch wäre es wert!


    Habe eben noch ein bisschen rumgedoktert - ein Savegame aus dem Netz stürzt auch ab (allerdings konnte ich dort nicht die Mission replayen, das lässt W2 einen ja nicht machen). Habe auch meine Config Files gelöscht, auch das bringt leider nichts, also an den Einstellungen liegt's nicht.


    Ich werde das Teil morgen nochmal komplett neu installieren und Bescheid sagen, falls sich irgendwas tut. Für die Neuinstallation wäre dann auch eventuell das Savegame an der Stelle praktisch, nur wage ich zu bezweifeln, dass zufällig jemand einen Save in Roswell rumzuliegen hat. :D Ich würde auf jeden Fall auch einen kurz davor oder danach nehmen, falls jemand sowas doch aufm Rechner hat.

  • Ich habe einfach die Cloud für W2 deaktiviert und die alten Saves gelöscht, das hat ja auch alles funktioniert. Nur leider scheint es so als käme mein Game wirklich nicht mit diesen Übersoldaten klar. Finde dazu auch nichts online. Treiberupdates habe ich selbstverständlich schon gemacht.

    Wie hast du das bitte gemacht ??

    Ich bin noch nicht so fit im Steam-Bereich.....Cloud..hää..Wolke oder watt ;) alte Saves löschen, auf der eigenen FP, oder ?

  • Wie hast du das bitte gemacht ??

    Ich bin noch nicht so fit im Steam-Bereich.....Cloud..hää..Wolke oder watt ;) alte Saves löschen, auf der eigenen FP, oder ?

    Du kannst in Steam unter "Einstellungen" deaktivieren, dass Steam deine spielstände in die Cloud hochlädt und synchronisiert. Habe ich auch deaktiviert nur manchmal aktiviert Steam das nach einem Update erneut. Hatte noch keine großen Probleme dadurch. Das cloudspeichern kann sinnvoll sein, wenn du mal den Rechner wechselst und nicht den kompletten Steamappsordner sichern willst. Habe aber auch schon öfter negatives über die Cloudfunktion gehört, so dass z.B. aktuelle Spielstände mit älteren überschrieben wurden.

  • Wie hast du das bitte gemacht ??

    Ich bin noch nicht so fit im Steam-Bereich.....Cloud..hää..Wolke oder watt ;) alte Saves löschen, auf der eigenen FP, oder ?

    Darklord hat das schon richtig gesagt, allerdings kann man das nicht nur für Steam im Allgemeinen, sondern auch pro einzelnem Spiel einstellen. Einfach Rechtsklick auf das Spiel -> Properties (wahrscheinlich Eigenschaften zu Deutsch), da unterm Tab Local Files gibts ein Cloud Save Häkchen, das man deaktivieren/aktivieren kann. Was das Löschen der alten Saves angeht, ja, damit meinte ich die auf der eigenen Platte. :)

  • Stimmt. Bin nur nicht ganz sicher, bzw. ich glaube, dass die globale Cloudfunktion die singuläre, spielbezogene Cloudfunktion überschreibt. Das ist ein bissel nervig. Deshalb deaktiviere ich diese grds. und wenn ich mal den Rechner wechsele, dann kopier ich eben den großen Steamappsordner oder spiele die Spiele wieder von vorne.:)

  • Vielen Dank für eure Antworten !


    Hat schon ein bissl weitergeholfen.

    Ich wühl mich aber auch noch weiter durch den steam-sumpf und dessen Möglichkeiten......;)