Geforce 1070 STRIX - Erfahrungen?

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Qonqueror.

  • Hallo zusammen!


    Mein nächster Rechner wird zwar vermutlich erst in 1 - 2 Jahren angeschafft, aber ich habe bisher mit der Geforce 970 STRIX gute Erfahrungen gemacht (Vor allem wegen der niedrigen Lautstärke bei Hochbetrieb), daher interessiert mich die

    Asus STRIX-GTX1070-8G-GAMING als potentielle Nachfolgekarte (bis dahin hoffentlich auch etwas günstiger :D)


    Hat jemand von euch bereits Erfahrungen mit der Karte?


    LG

  • Hallo Max,


    die 1070 Strix ist ansich keine schlechte Karte, aber der Preis ist aktuell viel zu nah an den 1080er, die schon bei 500€ anfangen und für die paar Euro mehr wäre ne 1080 die bessere Wahl, da sie ein gutes Stück mehr Leistung hat als die 70er.
    In Zukunft könnte sich der Preis der 1070er vieleicht verringern, wenn Nvida die UVP senkt (wegen der 1070ti) und/oder RX Vega 56 als Custom Design den Weg in die Ladenregale finden und es endlich Konkurenz in der oberen Mittelklasse, somit auch Preiskampf.


    Aber bei ner 1080 müsstest du eine etwas günstigeres Design wählen, da du sonst bei ner 1080 Strix schon 110€ teurer ist als die 1070er.

    Da würd ich ne KFA² GeForce GTX 1080 EXOC empfehlen, die bekommt man für knapp 500€ bekommt und sie steht den teureren Modellen eigentlich in nichts nach. Bleibt also kühl, leise und hat auch RGB Beleuchtung.

    Ich wollte mir vor einem Jahr auch fast ne KFA kaufen, dann hab ich aber mitbekommen wie gut die Garantieleistungen bei EVGA sind und bei diesen Preisen für die Grafikkarten ist der schnelle Umtausch bei einem Defekt Gold wert. (hab die Garantie auf 5 Jahre verlängert)

    Bei Asus siehts von der Garantie eher Mau aus, wenn was ist, dann Abwicklung über den Händler und das kann es schon ein paar Wochen dauern bis man die reparierte Karte oder ein Austauschmodell zurückbekommt. Je nach Kulanz des Händlers kann man natürlich schnell eine Austauschkarte von Händler bekommen, aber das kommt vom Händler und nicht von Asus.


    Also mit der 1070 machste aufjedenfall nichts falsch, nur aktuell hat die 1080, mit den günstigeren aber dennoch guten Modellen, ein erheblich besseres Preis/Leistungsverhältnis. Kommt also darauf an, ob du dein Portmonee etwas weiter öffnen kannst oder die Strix am Maximum deines Budget liegt.


    Hier mal ein paar Preisvergleiche:

    GTX1070: PCIe mit Chiphersteller: NVIDIA, GPU NVIDIA (nach Serie): GTX 1070 Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    GTX1070ti: PCIe mit Chiphersteller: NVIDIA, GPU NVIDIA (nach Serie): GTX 1070 Ti Preisvergleich | Geizhals Deutschland (P/L noch schlechter als die 70er, ist aber auch ne Karte fürs Mining^^)

    GTX1080: PCIe mit Chiphersteller: NVIDIA, GPU NVIDIA (nach Serie): GTX 1080/GTX 1080 11Gbps Preisvergleich | Geizhals Deutschland


    LG

    Niklas