Minergate deinstallieren

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Grischabock.

  • Moin Zusammen


    Mir wurde vor einige Wochen die Software Minergate empfohlen. Habe dann bisschen was drüber nachgelesen und dann gedacht ja hau mal drauf... Tja gut gemacht nun bekomme ich das mist Ding nicht mehr weg.

    Kennt das Tool jemand und kann mir sagen wie ich es los werde? Dr. Prof. Google spuckt einige Seiten aus die mir eine deinstallations Software anbieten. Da ich noch nie in so einem komischen Fall war kenne ich keine vertrauenswürdigen Seiten mit so deinstaller.


    Anders ist es da wenn man Norton oder so entfernen will, dann kann man beim Hersteller was runterladen. Bei Minergate habe ich aber nichts gefunden und würde das auch ungern einfach so rein hauen wenn ich mir denke wie tief Minergate schon im System sitzt.


    Danke für ein Feedback

    Gruss Grischabock

  • Nabend oder Morgen.


    Starte den PC im abgesicherten Modus!


    Dann deinstallier das Programm mittels Windows. Lösche dann alle Reste unter C:\, also den Ordner plus darin befindliche Dateien. Endgültig löschen! (Shift + entf(del)).


    Am besten lädst Du im Anschluss Malwarebytes runter und scannst deinen PC.

    Außerdem zu empfehlen ist eine Reinigung der Windows Registry via CCLeaner z.B.


    Welches Windows nutzt Du?



    Edit:



    Malwarebytes CompiWare



    Und nichts von irgendwelchen Seiten runterladen die bei Google vorgeschlagen werden!

  • Dann deinstallier das Programm mittels Windows. Lösche dann alle Reste unter C:\, also den Ordner plus darin befindliche Dateien. Endgültig löschen! (Shift + entf(del)).

    Super danke, dann werde ich es mit der Hammer Methode erledigen :-)



    Außerdem zu empfehlen ist eine Reinigung der Windows Registry via CCLeaner z.B.

    Ja das nutze isch schon einige Jährchen, Danke



    Welches Windows nutzt Du?

    Windows 10