Alone in the Dark: Funktioniert nicht ab Windows 7?

Es gibt 42 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Caranthir.

  • Hallo, habe das Game für PC. Seit langem versuche ich es unter Windows 7,8,8.1,10 zum laufen zu bekommen. Hat nie geklappt. Weder Kompatibilitätsmodus ändern noch Anzahl Cores der CPU reduzieren oder HT deaktivieren half (hat damals bei Prototype geholfen).

    Hat jemand eventuell eine Lösung oder muss ich dafür wieder XP installieren?

  • PoooMukkel

    Hat den Titel des Themas von „Alone in the dark“ zu „Alone in the Dark: Funktioniert nicht ab Windows 7?“ geändert.
  • Es scheint leider so, dass nur die CD Version läuft. Warum? Weiß keiner so genau.


    Die Steam/GOG Version funktioniert nicht mehr ab Windows 7. Das Spiel nutzt noch DX7, wodurch es zu Problemen kommt.



    Ich empfehle eine VM für das Spiel.



    Edit:

    VMWare scheint da brauchbar zu sein mit den extra VMTOOLs.

    Könnte laufen

  • Beschreibe mal genauer etwas nicht geht.


    Kommt eine Fehlermeldung?


    Ich hab (hatte) bei "FarCry 1" auch ein Problem es bei Win7/64 zum laufen zu bekommen. Habe dann die Bitrate der GRAKA von 32 auf 16 reduziert und es lief perfekt.

  • Hi, danke für die Antworten. Das mit VMWare hab ich noch nicht probiert.

    Anbei zwei Screenshots. Es stürzt bei den Einstellungen ab sowie beim Spielstart. Kompatibilitätsmodus ist Vista und Administrator ist eingestellt.

  • Laut Screenshot handelt es sich um die Version aus dem Jahr 2008. Richtig?


    e03da87dfd420bb97880a7a25f612f04a2b8c3fa.png


    Ich ging von der Ur-Version aus den 90er Jahren aus... ;)

    Habe diese Version in meinem Regal stehen. Schau mir das in den nächsten Tagen mal selbst an. Bin gespannt... Gespielt habe ich das Spiel leider nie. :D

  • Benutzt du irgendeine Sicherheitssoftware neben dem Defender? Da war mal ein Problem bekannt in Zusammenhang mit ZoneAlarm. Außerdem lief das unter Wndows7 perfekt. Das läuft grds. auch unter Windows 10. Gar keine Frage. Keine Zeit aktuell das zu testen aber es liegt nicht (nur) am Spiel. :)

  • Vielleicht hast du mal Zeit es aufzuspielen. Würde mich echt interessieren, ob es an meiner Kiste liegt. Habe das Problem auf meiner alten Kiste (Rampage III mit X980) gehabt sowie auf meiner aktuell neuen Kiste (Rampage V Edition 10 mit 6850 K).

    Ich bekomme es nicht ans laufen. Dachte ich poste das alte Problem mal hier da es neu hier in der Spieledatenbank aufgenommen wurde...


    Die Aktivierung hat problemlos funktioniert. Ehrlich gesagt weiß ich nicht mehr, ob es unter Win7 lief...


    Es startet (prüft den Kopierschutz auf der Disc), ich komme ins Menu und sobald ich weiter klicke kracht es....

  • Ich habe das Spiel auch nur auf CD/DVD:hmm:. Boah, da müßte ich das Spiel erst in meiner Riesen-Sammlung suchen:search:. Das dauert JAHRE:pardon:. Mit CD-Installationen habe ich seit längerem schlechte Erfahrung. Kopierschutz macht häufig Probleme. Du könntest natürich auch mal einen Crack ausprobieren (z.B. von GCW). Hat mir früher häufig geholfen. Inzw. benötige ich die so gut wie gar nicht mehr.:yeah:


    EDIT: Hätte schwören könne, ich hab das Spiel auch auf Steam oder GOG. Aktuell auf Steam 9,99 € und auf Gamesplanet 8,99 €. Ich finde das ist es durchaus wert.

    Vllt. hole ich es mir nochmal als Download.:hmmm:

  • Also die Kritiken auf Steam sind sehr bescheiden, viel bezüglich Bugs und Steuerung, ebenso erwähnt einer die Inkompatibiliät mit neuen Grafikkarten. Hatte es damals auf der Wii und es war dort schon dank der schlechten Steuerung am Rande der Spielbarkeit.

  • Die Bewertungen für das neue AITD waren immer mies. Wird sich nicht ändern.;(

    Die Steuerung ist nicht wirklich schlecht nur sehr gewöhnungsbedürftig und trägt auch zur Atmosphäre bei. Ich fand es mit Maus+Tastatur sehr gut spielbar.

    Größtes Manko war die teilweise grottige Synchronisation. Das alte Spiele mit neuerer Hardware Probleme haben können, ist ja nicht so ungewöhnlich. Obwohl ich so gut wie kein Spiel habe, dass nicht läuft. Es soll aber auch auf neueren System laufen. Wie gesagt, testen ist z.Zt. schlecht.;)

  • Ich habe das Spiel doch tatsächlich zum ersten Mal installiert, aktiviert und gestartet... :D


    Allerdings verzeichne ich ebenfalls einen Absturz, sobald ich in den Optionen die Anzeige anpassen möchte.




    Habe gar nicht erst versucht, ein neues Spiel zu starten, denn ich denke, dass das eh nichts bringen wird.

    Leider brachte auch ein Crack, den ich versuchsweise nach der Aktivierung des Spiels ins Verzeichnis kopiert habe, keine Besserung.

    Auch der Kompatibilitätsmodus für Windows Vista änderte am Verhalten nichts.


    Ich vermute, dass es an der Grafikkarte oder besser gesagt am Geforce-Treiber liegt. Warum sonst sollte das Spiel ausgerechnet abstürzen, wenn ich die Anzeige anpassen möchte?


    Also bisher auch auf meiner Seite kein Lösungsvorschlag. :(


    Edit

    Soeben habe ich bezüglich des Fehlers etwas gefunden: https://pcgamingwiki.com/wiki/alone_in_the_dark_(2008)#issues_fixed

    Grafikkarten mit mehr als 1 GB VRAM sollen einen solchen Absturz verursachen.

    Der empfohlene Kompatibilitätsmodus hat bei mir allerdings - wie bereits geschrieben - nicht geholfen.


    Edit

    Also ich schaffe es tatsächlich nicht, das Spiel zu Laufen zu bewegen... :(

    Hier ein paar Themen, die sich mit dem Problem beschäftigen. Vielleicht ist ja ein hilfreicher Tipp dabei, den ich übersehen habe und der hilft. ;)

    https://steamcommunity.com/app…ons/0/792924953023541896/

    https://steamcommunity.com/app…ons/0/611701999519746944/

    https://steamcommunity.com/app…ons/0/613940478012534141/

    https://steamcommunity.com/app…ons/0/483367798517645429/