AMD Ryzen 5 2600X übertakten?

Es gibt 9 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von PoooMukkel.

  • Fehler behoben dank Nicronom....;)


    Die CPU im Bios auf cpu offset voltage mode geschalten und siehe da die Temperatur geht nicht mehr als auf 60°C bei vollast.


    Nicronom:love::love::love:8o

    Wo kann man das genau einstellen, hab das nicht gefunden.


    Mein 2700X ist immer recht warm (auch im Idle) gelaufen - habe im BIOS das "AMD Cool'n Quiet" aktiviert, jetzt taktet die CPU im Normalbetrieb nicht benötigte Kerne auf 2,0 GHz runter - bringt ungefähr 10-15° und ist demnach auch leiser.


    Malachai80 , kannst Du bitte mal schauen, wie lange man den Stresstest laufen lassen kann?

    Chrissy meinte, man kann maximal 5 Minuten einstellen.


    Vielen Dank :)

    sry, total überlesen, schau ich noch mal nach

  • Also laut asus kann darf man mit ui suite 3 die cpu übertakten hab 11% also von 3.6 auf knappe 4 ghz aber er steigert sich auf 4.3 wenn er es braucht

    Natürlich, kann und darf man es. Ich Zitiere mich mal selbst aus meinem Beitrag --> How to- Overclocking AMD Ryzen Summit Ridge | Pinnacle Ridge

    Overclocking CPU

    Das Übertakten der zweiten Generation macht m. E. keinen Sinn mehr. Durch die Überarbeitung des Precision Boosts und des deutlich aggressiveren XFR-Boosts erreicht man bessere Leistung als beim händischen Übertakten.

    Ich habe seit Release der Ryzen CPUs mehrere davon und beschäftige mich auch Beruflich damit. Fakt ist, dass die zweite Generation der Ryzen CPUs kaum bis gar nicht mehr von manueller Übertaktung profitiert. Der Precision Boost und XFR arbeiten so effizient, dass auch "Der 8auer" diese Meinung teilt. Ich selbst habe den 2700X und diverse Versuche damit gemacht. Nur den RAM sollte man hier auf jeden Fall Übertakten.


    Aber natürlich spiegelt es nur meine Meinung wieder, welche ich mit Benchmarks untermauern kann. Ich will hier lediglich Tipps von und für die Praxis geben.

    Grüße

    Mark

  • Macht es vielleicht Sinn, die Übertaktungsgeschichte von diesem Thema zu trennen und ein eigenes Thema daraus zu machen? :/

    Würde sich glaub ich empfehlen. Dann mach ich auch noch meine Versuche und bring mich mit ein.


    Btw.: Erstes Mal ein Video mit dem 2700X erstellt. Beeindruckend! Der Upload bei Youtube hat länger gedauert als das Rendern! :thumbup: