Beiträge von Caranthir

    Also bei King of the Road liegt es scheinbar an der Hardware. Hab grad ein Video auf YouTube gefunden und da bekommt der es mit ner alten Voodoo Karte unter Windows 10 zum laufen. Wie oder was er genau macht, kann ich nicht sagen. Versteh kein Wort. Komplett in russisch

    Morph3us_x  


    Viele Probleme bei auch sehr alten Spielen sind unter Windows 10 einfach zu lösen. z.B. mit borderless gaming oder ganz minimalen Einstellungen oder einfach nur kleinen Tricks. Hab selbst mit keinem meiner Spiele mehr Probleme unter Windows 10. OK HDRO ist eine Ausnahme, aber das liegt scheinbar am Spiel/Client und hat nichts mit Windows 10 zu tun. Hab für ein paar Spiele schon Lösungen hier im Forum gepostet. Meld Dich einfach, versuch dann zu helfen.


    Edit: Bekomm selbst Siedler 4 auf W10 zum laufen, obwohl das ja schon unter Windows 7 nicht mehr wollte. (Danke ans GOG-Forum)

    Microsoft stellt zum 14. Januar 2020 den erweiterten Support für Windows 7 ein. Nutzer erhalten dann keine Sicherheits-Updates, Aktualisierungen und technischen Support mehr durch Microsoft für das Betriebssystem.

    Also hier liest es sich so, als ob die Sicherheitsupdates ab 2020 nicht mehr kommen und von Kosten für den erweiterten Support seh ich gar nichts..


    TechWiese - Erweiterter Windows 7 Support endet in drei Jahren


    Ist direkt von MS

    Also bei Norton muß ich jetzt zugeben, daß er von der Performance doch nicht so schlecht ist. Hat sich scheinbar einiges getan. Zur Sicherheit.... naja, kommt nicht nur auf das Prog an. Wenn der Held vorm Bildschirm wirklich alles anklickt, dann hilft das beste Prog nix.


    Von der Bedienung her gefällt mir Norton ja schon immer, aber das ist dann glaub eher Geschmackssache.

    Nix gegen die AV-Test, aber da erwähn ich nur Kaspersky und die lange Zeit in der das Prog als bestes in der Computer Bild (soll jetzt nur als Beispiel dienen) angepriesen wurde. Natürlich war zu der Zeit immer massiv Werbung von Kaspersky in der CB. Also ich trau nur Tests die ich selbst gefälscht hab^^


    Wenn Du jetzt mal da schaust, sieht das ganz anders aus. Wem soll man nun trauen?


    Virenscanner Vergleich - Test der besten Antivirenprogramme 2018

    Mal zurück zu W10 1803-1805^^


    Gibt es eigentlich die Möglichkeit den gaming mode komplett abzuschalten? Entweder bin ich blind oder ich finde es einfach nicht. Wollte mal testen on manch ältere Spiele weniger zicken, wenn der aus ist. Am Anfang als der das erste mal kam, waren manche ALTEN Spiele glaub besser wenn man den abgeschaltet hat. Kann mich da auch täuschen, deshalb würde ich das gern mal wieder versuchen.

    Mit der Benutzerfreundlichkeit komm ich beim Norton z.B. richtig gut klar. Besser als bei allen anderen. Mir ist er nur viel zu lahm. Aber ansonsten war er eigentlich ok. War dem Ding jahrelang treu. Nur irgendwie ist er mir auf einmal zu langsam.

    Nicht daheim mit Arbeit vergleichen. Hab McAfee und bei mir ist der lieb und nett. Auf der Arbeit frisst das Ding aber 50% CPU. Keine Ahnung wie der da eingestellt ist.


    Naja, am besten wäre, wenn man die Dinger gar nicht brauchen würde. Wenn man sich hirnfrei im Netz bewegt und alles anklickt bringen die auch nix mehr. Hab die Erfahrung aus Dummheit auch schon machen müssen. Einmal zu schnell geklickt und JUHU

    Naja, ich merk es beim Defender auf jeden Fall. McAfee ist da z.B. viel freundlicher. Muß aber auch dazu sagen, daß ich den Defender nicht für schlecht halte. Auf meinem inzwischen 3. Rechner (Hatte Resteverwertung gemacht und genug Teile über) läuft auch der Defender.


    Möglich das es wirklich an mir liegt und ich da ein anderes Gefühl hab. Norton finde ich z.B. noch schlimmer. Da kommt es mir vor, als wenn gar nix vorwärts geht.


    Aber Benchmarks muß ich mal schauen. Auf anderem Rechner mal alle 3 ausprobieren und Geschwindkeit messen.

    @Keksi


    Normal bleib ich freundlich, aber achte wie Du mir schreibst, sonst ändert sich das ganz schnell. Ja man kann alles abwählen und trotzdem wird noch eine ganze Menge geschnüffelt. Erklär mir mal wieso ich sonst die Sachen im MS-Konto finde und die da löschen muß? Und ja, es wurde alles abgestellt und nein es bringt nichts. Werden teilweise immer noch Sachen von Cortana und Co. abgegriffen, aber klar MS schnüffelt nicht. Die Halbwahrheiten kommen damit von Dir. Aber alle, auch wirklich alle, die es sogar nachweisen können, liegen falsch und der große Keks steht über allem und hat Recht


    Zum Defender... bei einem Clean-Install kann nix verschossen sein (schon gar nicht bei 10+ Rechner, die von verschiedenen Personen installiert wurden) und er bremst bei jedem den ich kenne das System aus, nur nicht bei absoluten MS-Fanboys


    Du solltest merken, daß ich jetzt etwas gereizt bin, kann wenn Du mir nochmal so kommst, in leicht bis schwer sauer ausarten. Mein Rechner läuft astrein, sobald Defender nichts mehr darf. Allein daran müsstest Du ohne Fanbrille sehen, was das Problem verursacht. Der DEFENDER. Er bremst einfach. Wenn Du kein Gefühl für Geschwindigkeit hast, sorry ich merk es. Damit liegst Du dann richtig mit Deiner Aussage bei mir stimmt was nicht. Aber dann eher im positiven Sinn (für Dich leider negativ). Hab da wahrscheinlich ein besseres feeling. Zumindest beim flickern auf jeden Fall. Ich habs direkt gesehen und meine Frau nicht. Graka war kaputt und wurde auch bestätigt.


    Nochmal... wieder eine Beleidigung und Du kannst Dich auf etwas andere Antworten einstellen, die hier kannst Du eher freundlich einstufen.