Beiträge von Darklord

    Hello nochmal, es lag am Board. Hab gerade das neue und , den doch bestellten, neuen Noctua-Lüfter eingebaut und nun alles wieder top. Man, die letzten Tage ohne PC waren echt die Hölle. Wahnsinn, wie sehr man das Teil vermissen kann ;-)

    Da hast du ja nochmal Glück gehabt:). Weiß man genaueres? War's ein Lötbruch?:/

    So langsam denke ich eher dass ist ein Sensorenfehler. Bei TMPIN5 hab ich auch immer 127° stehen. Das ist aber nicht so. Wo kein Sensor, da werden Fantasiewerte angezeigt. Fühlt sich der Rechner denn auch heiß an? Das müßte er, wenn diese hohen Temperaturen längere Zeit bestehen. Dann dürfte der PC auch nicht mehr normal laufen sondern sich irgendwann einfach abschalten.

    Außerdem sollte es bei CPU einen Packagewert geben, wo die Temperaturen aller Kerne zusammengefasst sind.:/

    Alles etwas suspekt.:rolleyes:

    CPU hat laut seinem Bild "nur" 51°C die anderen Temperaturen wo ich keine wirkliche Ahnung habe was die sein sollen mit 100°C sind viel bedenklicher.

    Die CPU wäre in dem Fall nicht das Problem...

    Der aktuelle Wert ja aber der MAX-Wert ist 73°. Das ist auch zuviel.


    Ich tippe eher auf ein Airflowproblem oder einen Hitzestau. Steht der Rechner evtl. unter einer Dachschräge?


    Wenn dann kein Airflow ist, dann heizt sich das Gehäuse immer mehr auf und gibt die Wärme an die Komponenten ab,


    Aber arbeite mal alle bereits genannten Punkte ab und berichte das Ergebnis.:)

    :thumbup: Den Flipper werd ich heut antesten (sturmfrei! ^^ )

    Stonekeep hab ich auch auf CD. War anfangs sehr zäh, was ich mich erinnern kann, bin aber zu 2/3 durch gewesen, Nach dem Vieltodstart mit den ersten starken Waffen dann sehr gut. Würde aber parallel in die Lösung schauen, ein gutes Item verpasssen und der Schwierigkeitsgrad zieht heftig an.

    Diese Beschreibung gerinnert mich sehr an Arx fatalis:/. Tolles Spiel nur sehr schwer und konfuse Schalterrätsel. Ohne Lösung kaum schaffbar. Und sowas nervt mich.

    Habe es damals 2x durchgespielt.:)

    Das ist auch bei den neueren Spielen diesert Art, wie The Keep oder Legend of Grimrock. Anfangs angenehm und supermotivierend aber dann immer anstrengender. :(



    Hab eine Orion Spark. Durch die beleuchteten Tasten brauche ich wenig bis kein Raumlicht, welches wattmäßig über den LEDs liegt.

    Das ist aber keine Weihnachtsbaumbeleuchtung sondern nur weiße LED, richtig?:)

    So eine würde ich mir vermutlich wohl holen. Braucht die eigentlich extra Strom aus der Dose oder geht dass über den Rechner per USB.:/

    BTW hast Du den Stern-Arcade Flipper probiert? Das Logo ist ähnlich wie das Von Pinball Arcade, aber die Rezensionen <X Hab ihn noch vermieden.

    Nä! Wozu auch? Die Tische sind alle in PBA enthalten.:D

    neukauf: Für Pinball Arcade hab ichj das einzige Package im Angebot gekauft - den Ghostbusters Flipper wollte ich immer schon haben :love:

    Ausserdem: Stonekeep bei GoG

    Der GB-Flipper ist glaub ich:/im Sternpack 2 und der ist toll, stimmt. Hättest du nochmal gefragt, dann hätte ich dir dieses Pack empfohlen.:)

    Stonekeep hab ich auch. Original auf CD für DOS und nochmal über GOG aber nie durchgespielt. Sehr anstrengend.||

    Leider sind die nie im Sale - na ich schau mal bei welchen DLCs ich fündig werde :)

    Ich dachte, man durfte die gekauften behalten, zumindest ich hab meine noch - hoffentlich! Muss mal nachsehen.

    Dh. Addams Family sollte mittelfristig bei FX3 auftauchen? Das wäre cool.


    Lizenzen sind da leider echt blöd, z.B. der Plants vs. Zombies Flipper von FX2 war IMO einer der Besten, und eben aus Lizenzgründen nicht im FX3. Ärgerlich

    Wenn du den Tisch vor dem Lizenzdrama erworben hast, dann behältst du ihn. Danach war er futsch und wurde seitens Farsight gegen einen anderen ausgetauscht. So habe ich das bei Steam irgendwo gelesen. Im Netz wird viel spekuliert. Ich vermute, die Schuld liegt nicht bei Farsight, sondern bei Williams/Bally, die für eine neue Lizenz einen exorbitanten Preis verlangten, den ZEN bereit war zu zahlen.:(

    Pinball Arcade hab ich, allerdings nur das Set mit dem Addams Family Flipper - der Stand zu meiner Schulzeit in einem Fleischhackerbeisl wo wir uns öfters Leberkässemmel + evtl Bier geholt haben und dann noch gewuzelt (Kicker spielen) oder geflippert haben.


    Hast Du vielleicht ein Tipp für ein bestimmtes Paket bzw. einen Tisch?

    Na, ALLE.:P Echt, die sind ALLE gut. Nicht alle Tische aber in jedem Pack sind sehr gute Tische. Schwer nur eins zu empfehlen:/. Die Gottliebtische sind z.T. wesentlich älter und schwerer zu spielen als die Sterntische.

    Der Addams flipper und viele andere Tische (z.B. Arabian night) sind ja leider wegen Lizenzentzug von Williams entfernt worden. So haben einige Spieler gekaufte Tische verloren! =O

    Ich habe PBA aber gekauft als dass schon erledigt war.:)


    EDIT: wegen dem Lizenzdebakel sind auch viele Spieler zurecht wütend und haben PBA auf Steam schlecht bewertet.

    , sind sie genau aufs wesentliche reduziert: den Ball im Spiel halten! Keine Videomodes, 75 Kombokombinationen und obstrusen Quests, sondern einfach straightes Flippern. :thumbup:

    Dann brauchst du auch Pinball Arcade. :) Tolle Tische nur etwas schwache Onlinefunktionen (Turniere). Da ist FX3 Pinball klar am besten.:thumbup:

    Guter Kauf.:) Ich meine damals (im winter sale) war das Platinum Pack billiger aber da sind ja noch ein paar Tische in neueren Versionen hinzugekommen.

    Du hast ja jetzt auf neue DLC's dauerhaft Rabatt. Das ist schon lohnenswert.8)