Was bedeutet [4K Ultra HD] + [Blu-ray] auf der Filmhülle ?

Schon so früh aus den Federn, Gast? Schön, dass Du hereinschaust! Einen angenehmen Aufenthalt wünscht das CompiWare-Team.
  • Hallo. :)


    Da ich mich mit BluRay Formaten (4K / Ultra / HD etc.) ned auskenne,da ich "nur" einen ganz normalen BluRay Player (Samsung ohne 3D über 11 Jahre alt...)besitze,wollte ich bitte fragen:


    - Eine 4K (oder höher) Disc kann ich NICHT abspielen ? Weil grösser als 50 GB - Korrekt ?

    - Bedeutet [4K Ultra HD] + [Blu-ray] oben auf der Filmhülle,



    dass eine "normale" BluRay Version des Films ebenfalls enthalten ist ?



    - Würde so eine Beschreibung


    D(irectors)C(ut)-UHD + D(irectors)Cut)-BD

    K(ino)V(ersion)-UHD + K(ino)V(version)-BD


    bedeuten,das von beiden Versionen eine NORMALE BluRay Disc beiliegt ?


    - Können PC BluRay Laufwerke alle BluRay Discs / Grössen lesen ?



    Das is für mich extrem verwirrend....


    Vielen Dank für eure Hilfe.??

  • Zur hilfreichsten Antwort springen
  • Ohne das zu googeln meine ich, das ist einfach die Bezeichnung für die höchstmögliche Bildauflösung, die du hast, wenn du einen entsprechend dazu fähigen Monitor besitzt. Auf die Kompatibilität hat das keine Auswirkung. :nerd:

  • Ohne das zu googeln meine ich, das ist einfach die Bezeichnung für die höchstmögliche Bildauflösung, die du hast, wenn du einen entsprechend dazu fähigen Monitor besitzt. Auf die Kompatibilität hat das keine Auswirkung. :nerd:

    Danke,soweit bin ich ja schon gekommen.??


    Bitte zu den Filmen und Bezeichungsfragen



    - Bedeutet [4K Ultra HD] + [Blu-ray] oben auf der Filmhülle,


    ?thumbnail=1


    dass eine "normale" BluRay Version des Films ebenfalls enthalten ist ?



    - Würde so eine Beschreibung


    D(irectors)C(ut)-UHD + D(irectors)Cut)-BD

    K(ino)V(ersion)-UHD + K(ino)V(version)-BD


    bedeuten,das von beiden Versionen eine NORMALE BluRay Disc beiliegt ?






    wäre bitte noch etwas Hilfe schön,Freunde.?


    Danke !!!! :)

  • Ich verstehe nicht. Ist doch dick und fett "eingemeißelt": 4K Ultra HD + (als) Blu Ray


    Was willst Du mit Non 4K ???

    Einmal editiert, zuletzt von K-A-L-L-E ()

  • Ich verstehe nicht. Ist doch dick und fett "eingemeißelt": 4K Ultra HD + (als) Blu Ray


    Was willst Du mit Non 4K ???

    Er meint, ob das 2 Medien sind.

    "Enthält 4K Ultra HD & Blu-ray,Textkommentar,Audiokommentare"

    Ich finde das auch sehr verwirrend. ?(

  • Das habe ich schon kapiert. Was kostet das Teil?? Am Preis lässt sich was erkennen, denn gratis war gestern !!! :face_with_monocle:

  • - Bedeutet [4K Ultra HD] + [Blu-ray] oben auf der Filmhülle,


    dass eine "normale" BluRay Version des Films ebenfalls enthalten ist ?

    Würde ich so verstehen. Solche Angaben hatte ich bei den 3D Blu-ray auch, da waren dann auch immer 1-2 3D-Blu-rays (je nach Filmlänge) + 1 "normale" Blu-ray enthalten.

  • Ich verstehe nicht. Ist doch dick und fett "eingemeißelt": 4K Ultra HD + (als) Blu Ray


    Was willst Du mit Non 4K ???

    Als vielleicht "nicht Star Trek Fan" zur Info:


    Es gibt von den Filmen geschätzte 4853 DVD und BluRay Versionen,jedoch bis jetzt keine Directors und Special Editions auf BluRay.

    Daher meine Frage,ob da BEIDE Disc Versionen enthalten wären.....


    Es gibt ned wirklich zuverlässigen Reviews (die Filme erscheinen Anfang September 2022),da die US Versionen sich teilweise gravierend von den EURO Versionen unterscheiden.....

  • Würde ich so verstehen. Solche Angaben hatte ich bei den 3D Blu-ray auch, da waren dann auch immer 1-2 3D-Blu-rays (je nach Filmlänge) + 1 "normale" Blu-ray enthalten.

    Und was macht das für einen Sinn? :grübel:

  • Als vielleicht "nicht Star Trek Fan" zur Info:


    Es gibt von den Filmen geschätzte 4853 DVD und BluRay Versionen,jedoch bis jetzt keine Directors und Special Editions auf BluRay.

    Daher meine Frage,ob da BEIDE Disc Versionen enthalten wären.....

    Gottchen !!! Das weiß doch kein Mensch außer Gene Roddenberry selbst !!! :woozy_face:

  • Und was macht das für einen Sinn? :grübel:

    Weil sich ein nicht 3D-fähiger Blu-ray-Player weigert, die 3D-Version abzuspielen. Das geht dann nur am PC, z.B. PowerDVD.


    Edit:

    bzw. was noch schlimmer ist, der 3D-fähige Player weigert sich, sie abzuspielen, wenn kein 3D-Display angeschlossen ist. Dabei müsste er das zweite Bild ja nur einfach verwerfen.

  • Das is aba ned sehr nett....da hab ich echt mal a halbwegs vernünftige Frage....und ausser dem lieben BumbleBee Helmut nimmt mich kana ernst..... :pleading_face:


    Nur weils ihr im Geld schwimmts und jeden neuen Schas habts und kennt´s,heisst das ned das JEDER sich alles leisten und haben kann...

    Ich hab mit BluRay erst grad angefangen.....ja sowas gibts.... :pleading_face:


    25 Euro für einen Film sind a Haufen Geld..... :pleading_face:

  • Du lügst. Ich nehme dich sehr wohl ernst. :pleading_face:

  • Werde mit dem Film noch warten und stattdessen den ersten Teil gekauft,den gibts als normale BluRay:



    Danke an alle Beteiligten für eure Beiträge und Hilfe.?