RTX 2060 / 2070 Erfahrung?

Es gibt 24 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Keksi226.

  • Ich sage immer Traue keinen Highscore den man nicht selber gefälscht hat.


    Soll heißen es hat Person A sich ein Mercedes gekauft und nur Ärger damit gehabt. Der wird bestimmt keinem einen Mercedes empfehlen.

    Andere haben mit Mercedes nie Probleme gehabt und der wird dann auch beim Mercedes bleiben.


    Das ist genau wie bei Mir, ich hatte damals mit AMD CPU & GPUs nur scheiße gehabt. Ergo kaufe ich mir keine mehr und empfehle die

    auch nicht weiter. Deswegen muss sich jeder ein eigenes Bild, der Hardware machen die er benutzen will.


    Ich traue übrigens auch keine Testartikel, weil die Teilweise von etlichen Firmen gekauft werden, weil die ihre Hardware nicht los werden.


    z.b. meine Grafikkarte von Asus (TURBO-RTX2080-8G) in den meisten Foren und User Bewertungen haben alle gesagt die Karte ist zu laut,

    bringt nicht die Leistung, u.s.w. Ich habe mir die gekauft, und ich kann keinen der Bewertungen zustimmen.


    Deswegen muss sich jeder ein eigenes Bild machen.



  • z.b. meine Grafikkarte von Asus (TURBO-RTX2080-8G) in den meisten Foren und User Bewertungen haben alle gesagt die Karte ist zu laut,

    bringt nicht die Leistung, u.s.w. Ich habe mir die gekauft, und ich kann keinen der Bewertungen zustimmen.


    Deswegen muss sich jeder ein eigenes Bild machen.

    Und was ist, wenn es einen neutralen Test dazu gibt der aber alles bestätigt? Im Video von PC Games Hardware sieht man eindeutig, dass die Karte lauter und langsamer ist durch den billigeren Lüfter:



  • es hängt immer davon ab wie man testet. Bei meiner Karte ist jedenfalls der Lüfter erst ab ca 80% zu hören.

    da ist mein CPU Lüfter um einiges lauter.


    Außerdem spiele ich ja nicht auf 4 K Auflösung sondern nur auf Max 2560 x 1440.

    Wenn ich auf Ultra HD spielen würde dann würde ich mir gar keine Grafikkarte mit 8 GB kaufen sondern 12 GB oder noch höher.

    Weil für Max Einstellungen reichen die 8 GB Speicher der Grafikkarte nämlich nicht aus.


    Und wenn ich ein Rechner will der Lautlos sein soll, dann kaufe ich bestimmt keine Teile mit Luft Kühlung sondern mit ner vernünftigen Wasserkühlung.

  • Ich würde auch den Kundensupport vergleichen.


    Da kann ich EVGA vs Palit VS MSI vergleichen.


    EVGA erste Sahne, MSI auch sehr gut. Palit unter aller Sau, auch wenn sich der Herr bemüht hat. Karte war ewig im RMA, kam kaputt zurück. Wieder RMA, Karte kam heile, nach zwei Wochen wieder kaputt..



    Aber das ist auch nur sehr selektiv und subjektiv.